Sugaring by Sabine
    Sugaring by Sabine

Schonende Haarentfernung

Zucker als Enthaarungsmittel wurde bereits zu Kleopatras Zeiten eingesetzt. Seine antibakterielle Wirkung ist schon lange bekannt. Heute kommt dieses alte Wissen in neuen Produkten wieder zum Tragen. Die Zuckerpaste ist so weich, dass sie beim Auftragen in die Poren eindringen kann. Aber sie ist auch stark genug, um unerwünschte Haare entfernen zu können. Das Auftragen der Paste erfolgt entgegen der Haarwuchsrichtung. Die Paste kann optimal in den Haarbalg einsinken und das Haar umschließen. Die Haare werden durch den Wassergehalt der Paste aufgeweicht und können möglichst nahe an der Haarwurzel gefasst und schonend in Wuchsrichtung der Haare aus dem Haarbalg gelöst werden.

 

Vorteile der Zuckermethode:

 

Das Zuckern ist hautschonend und schmerzarm, nur trockene Hautschuppen und Haare verbleiben in der Paste. Die Methode eignet sich auch für sehr kurze Haare.

Die Haare wachsen feiner und spärlicher nach und das Einwachsen der Haare wird reduziert. Das beim Zuckern entstehende leichte Peeling der Hautoberfläche führt zu einer Verbesserung des Hautzustandes. Daher eignet sich diese Methode auch bei Problemhaut wie z.B. Akne und Schuppenflechte.

 

Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns wohl fühlen, Ihre Seele baumeln lassen und einen Moment die Hektik des Alltags vergessen!

 

Ihre Sabine Lehmann